Daily Archives: 28. October 2015

Ständerat: FDP empfiehlt bürgerliche Kandidatur

Parteileitung hat ihren Unterstützungsentscheid gefasst

Die Parteileitung der St.Galler FDP spricht sich für Thomas Müller als zweiten St.Galler Ständerat aus. Dies ist das Ergebnis eines Hearings mit dem SVP-Kandidaten vom Mittwochabend.

St.Gallen, 28. Oktober 2015 | Am 15. November entscheidet die St.Galler Stimmbevölkerung, wer zusammen mit Karin Keller-Sutter (FDP) die Interessen unseres Kantons in der Kleinen Kammer vertreten soll. Zur Wahl stehen mit dem Präsidenten des Schweizerischen Gewerkschaftsbunds und dem Stadtpräsidenten von Rorschach zwei bekannte Persönlichkeiten aus dem linken sowie aus dem bürgerlichen Lager. In Bezug auf das politische Profil der beiden einzig verbliebenen Bewerber besteht kein Zweifel. St.Gallen entscheidet am 15. November zwischen zwei Alternativen: Bürgerlich oder links. Die Parteileitung der St.Galler FDP empfiehlt vor diesem Hintergrund den bürgerlichen Kandidaten zur Wahl, da er mit dem Freisinn mehr gemeinsame Positionen teilt als sein Konkurrent.